Academy

«Wenn Sie sich Ihren Mitarbeitenden annehmen, werden diese sich für Ihr Unternehmen einsetzen.» Richard Branson

An Hand von Planspielen lernen die Teilnehmenden die Herausforderungen, mit welchen ein Unternehmen in der Praxis täglich konfrontiert wird, besser zu verstehen. Sie erhalten einen Überblick der komplexen Geschäftstätigkeiten eines Unternehmens und können so Ihre persönliche Funktion besser einordnen. Dies motiviert und fördert das Mitdenken der Mitarbeitenden und die Zusammenarbeit. Gleichzeitig werden sie sich bewusst, dass das einzige gemeinsame Projekt, welches alle in einem Unternehmen verbindet, nämlich folgendes ist: „Der Erfolg Ihres Unternehmens!“

Aktive Pädagogik

Unter aktiver Pädagogik versteht man selbstgesteuertes Lernen durch Erleben. Dabei geben sich die Lernenden nicht damit zufrieden, den Ausbildenden passiv zuzuhören: viel mehr befinden sie sich selbst im Zentrum des Geschehens und spielen eine aktive Rolle in ihrem eigenen Lernprozess. Sie werden angeregt, ihr eigenes Verhalten und Handeln frei zu beobachten, zu bewerten, gezielt zu verstärken und auf eigene Ziele authentisch und flexibel auszurichten. Gleichzeitig lernen sie, mit der Kunst der Selbststeuerung besser umzugehen.

Aktive Pädagogik

Exklusivpartner von

Unsere Ausbildung zum Planspieltrainer

Mit Ihrer Lizenz mit Planspielen die Chancen am Markt vervielfachen

Jüngste Erkenntnisse aus der Neurodidaktik bestätigen, was Planspielausbildende und Teilnehmende täglich erleben:

Erwachsene verzeichnen durch spielerisches Lernen weitaus nachhaltigere Lernerfolge, als durch nüchternes Faktenlernen.

Das Interesse an Planspielausbildungen wächst von Tag zu Tag. Die Durchführung eines Planspiel-Workshops stellt den Ausbildenden vor besondere Herausforderungen. Bei uns lernen Sie, mit diesen Herausforderungen souverän umzugehen und Planspiele gezielt und erfolgreich einzusetzen.

Ausbildungsdauer       3 Tage

Details und Anmeldung